RBOKontakt

Wohnstätte Moldaustraße

Wohnen für Menschen mit Behinderungen in Berlin: Wohnstätte Moldaustraße


Die Wohnstätte ist integriert in das Wohngebiet „Am Tierpark“ im Berliner Stadtbezirk Lichtenberg. Die modernen Gebäudekomplexe wechseln sich mit großzügig angelegten Grünflächen ab und bieten so eine angenehme Wohnatmosphäre. Die Wohnstätte selbst besteht aus einem vollständig umgebauten Altbau und einem daran angeschlossenen modernen Halbrundbau. Aufgrund der gut angebundenen Lage der Wohnstätte können die Bewohner/innen viele Dienstleistungs- und Kulturangebote aus dem unmittelbaren Wohnumfeld heraus wahrnehmen. Der Berliner Tierpark lädt zum Bummeln und Entspannen ein.

Die Wohnstätte verfügt über 42 Plätze überwiegend in Einzelzimmern. Je zwei Bewohner/innen teilen sich einen Sanitärbereich. Für Menschen, die einen Rollstuhl nutzen, stehen speziell eingerichtete Zimmer zur Verfügung. Der Alltag der Wohnstätte ist in fünf Wohngruppen organisiert. Jede Wohngruppe hat  ein Wohnzimmer und ein Esszimmer mit moderner integrierter Küche.

Wohnstätte Moldaustraße

Moldaustrasse 10/12
10319 Berlin
Tel: 030 / 51588912

Leitung:
Wolfgang Jaros
jaros[at]rbo.berlin

Die Wohnstätte befindet sich der Nähe des Berliner Tierparks.

Anfahrt:
Bus 194 / Balatonstraße